IG Simson Freunde Finow
Simson war stark, ist stark, bleibt stark!!!

Feldküche zum SR2 (Maxe)


Projekt Feldküche

So nun ist es endlich soweit!!!
Nach ca. drei Jahren der Planung und der reiflichen Überlegung, wie so ein Teil gebaut werden kann, habe ich alle Teile zusammen die benötigt werden, die meiste Zeit ist natürlich bei Teilesammeln draufgegangen!!!! 

In meinen Vorstellungen soll die Küche als Einradanhänger, ähnlich wie der Campi Anhänger des Berlin Rollers SR59 gebaut werden.


Bildquelle: www.iwlroller.de

Dies ist natürlich nicht so einfach, da es Schwierigkeiten mit der Stabilität gibt, über die genausten nachgedacht wurde.
Es sollen nachher im Betrieb, 2 Kessel genutzt werden können die jeweils über Propangas betrieben werden können.

Ich versuche meine Planung und meinen Bau genau zu dokumentieren. Sicher ist für jeden, der dies hier nachverfolgt, verständlich das der Bau, eines solchen Projektes, eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen wird.
Auch werden von mir natürlich Details nicht aufgeführt, da dieses Projekt ja auch ein Einzelstück bleiben soll!

So weit so gut nun ging es an die Einzelteile!!

Die benötigten Teile, wurden zusammengetragen auf dem Teilemarkt in Neuruppin und auch bei den bekannten Onlineauktionshäusern.
Alles in allem waren die Teile, recht günstig zu erstehen!!!
Natürlich waren die Teile, die ich haben wollte nicht immer verfügbar und so dauerte es manchmal bis zu einem halben Jahr, bis ich das passende für mein Projekt finden konnte.

Profilstahl war schnell und um die Ecke besorgt und so konnte es dann an den Rahmenbau gehen.
Natürlich baut man so ein Projekt nicht völlig allein und ich war sehr dankbar über die Hilfe meines Kumpels Zolli !!
Danke nochmal für deine Geduld und deinen Elan bei meinem Projekt!!



Die Erste Erbesnsuppe geht auf mich!!!!!!!!!!

Nachdem die ersten Zeichnungen im CAD Programm fertiggestellt wurde, konnte es endlich losgehen!